Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)

Die Firma "KLEIBER Pyrometer" wurde 1964 von Dipl.-Ing. Heinz Kleiber († 2006) als Personengesellschaft in Erlangen gegründet. Dipl.-Ing. Heinz Kleiber gilt als einer der Pioniere auf dem Gebiet der berührungslosen Infrarot Temperaturmessung. Die von ihm entwickelten und hergestellten Pyrometer waren ihrer Zeit immer voraus. Er spezialisierte sich von Anfang an auf sehr schnelle Pyrometer (High Speed Pyrometer) für Forschung und Entwicklung sowie für schnelle industrielle Anwendungen wie z.B. Laserapplikationen. Zu Beginn umfasste das Produktportfolio nur 1 Pyrometer mit einer Variation.

Im Jahr 2000 wurde die Firma KLEIBER Pyrometer in die Firma KLEIBER Spezialpyrometer umgewandelt. Im Jahr 2003 erfolgte der Umzug der Firma nach Saalfeld/Saale in Thüringen. Dies war insbesondere dadurch bedingt, dass mehr Raum für erweiterte Entwicklungs- und Produktionskapazitäten geschaffen werden sollte. 2004 wurde die Firma in KLEIBER Infrared GmbH unbenannt. Von Mai 2006 bis August 2010 war KLEIBER in den Firmenverbund von LumaSense Technologies integriert und produzierte unter anderem die Pyrometerserien IGA 315-K, IGA 740, IGA 740-LO, KTG 218 und KTS 218 sowie die Prüfstrahlerserie IRC 45 ... IRC 150.
Seit 2010 agiert die Firma komplett in eigener Regie als KLEIBER Infrared GmbH und bietet sämtliche Produkte wieder selber an.

Heute bietet KLEIBER weltweit neben den ultraschnellen Pyrometern und hochgenauen Spezialprodukten auch Temperaturmessplätze, Prüf- und Kalibrierstrahler sowie Tischgehäuse für fast alle Anwendungen der berührungslosen Temperaturmessung. Neben der innovativen Produktpalette ist in den letzten Jahren auch die Zahl unserer hoch qualifizierten Mitarbeiter kontinuierlich gewachsen.

Die Breite der Einsatzmöglichkeiten für die berührungslose Infrarot Temperatumessung ist im Laufe der Jahre ständig gestiegen. KLEIBER Pyrometer sind heute bereits in mehr als 30 Branchen zu finden. Weltweit haben sie sich besonders in Speziallabors der Laser- und Werkstoffentwicklung einen festen Platz erarbeitet.

In vielen Bereichen wird erst jetzt der Nutzen der berührungslosen Infrarot Temperaturmessung erkannt. Dies wird auch in den kommenden Jahren dazu führen, dass KLEIBER Pyrometer weltweit in noch mehr Branchen ihren Platz finden werden und wir unsere Position als Weltmarktführer bei High Speed Pyrometern weiter ausbauen.

Media