Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)

Die Pyrometer der Serie KG 315 - K USB lassen sich mit einen PC verbinden. Über die Software KG 315 - K USB Pyroskop Control können die Pyrometer konfiguriert, Messpunkte ausgelesen und im Modus Wege Routen auf dem Pyrometer gespeichert werden.

Konfiguration

Beim Starten der Software werden angeschlossene Geräte automatisch gesucht. Diese sind dann leicht konfigurierbar. Sämtliche Optionen wie zum Beispiel der Emissionsgrad, Messmodus usw., stehen wie auf dem Pyrometer zur Verfügung.


Messwerte

Gespeicherte Messwerte können jederzeit vom Pyrometer ausgelesen, dargestellt, gespeichert und gedruckt werden. Dabei ist auch eine gleichzeitige Anzeige verschiedener Messungen für eine einfache Vergleichbarkeit möglich.



Zwei Messwertreihen aus dem Modus Classic.


Vergleich von drei Messwertreihen aus dem Modus Wege. Möglich ist auch die Darstellung in Listenform.

Wegeerstellung

Es sind nur einige Klicks bis die Messpunkte erstellt sind und auch miteinander verglichen werden können ...


Beispielweg



Messpunktanzeige auf dem Pyrometer, lange Bezeichnungen werden als Laufschrift dargestellt


Auf dem Pyrometer können beliebige Wege gespeichert werden. Für einen stets guten Überblick sorgt der Modus Übersicht der Wege gleichzeitig zum Vergleich darstellt.

Media